Qualitätsanalyse NRW 2012

Qualitätsanalyse NRW

Ergebnisse zur Prüfung der Roda-Schule

In der Zeit vom 02.05. bis 04.05.2012 weilten die zwei Prüfer des Qualitätsanalyseteams der Bezirksregierung Köln an unserer Schule. Auf der Grundlage einer umfangreichen - schon im Vorfeld schriftlich eingereichten - Datensammlung erfolgte die Überprüfung: Insgesamt wurden 8 Interviews mit allen an der Schule vertretenen Gruppen (Schüler, Eltern, Lehrer, Mitarbeiter und Schulleitung) geführt. Akten und Unterlagen wurden eingesehen und in den drei Tagen insgesamt rund 720 Minuten Unterricht erlebt und begutachtet. Ein erstes Ergebnis wurde im Beisein der Schulaufsicht dem Kollegium vorgestellt.

Das hervorragende Ergebnis kann sich sehen lassen: Von insgesamt 25 Prüfbereichen wurden 16 Bereiche mit der Stufe 4 (=höchste Bewertungsstufe), 7 Bereiche mit der Stufe 3 und nur zwei Bereiche mit der Stufe 2 bewertet, die Stufe 1 (= niedrigste Beurteilungsstufe) wurde gar nicht vergeben.

Die genauen Ergebnisse und der ausführliche Qualitätsbericht können Sie hier eingesehen und nachgelesen werden. Laut Beschluss der Schulkonferenz vom 12.09.2012 wird der Veröffentlichung dieses Berichtes auf der Schulhomepage ausdrücklich zugestimmt.